Orthopädische Praxis Dorndorf

 
Home Team Leistungen Kontakt

Sprechzeiten

 

MBST-KernspinResonanzTherapie

Die MBST-KernspinResonanzTherapie basiert auf dem physikalischen Prinzip der Kernspinresonanz, die auch in der Diagnostik der Magnetresonanztomografie (MRT) Anwendung findet.
Angewendet wird die MBST-Therapie bei folgenden Erkrankungen:
  • Verschleiß (Arthrose) der Gelenke in
    Hüft-, Knie-, Fuß- und Sprunggelenken oder in Schulter, Ellbogen, Hand- und Fingergelenken, sowie der kleinen Wirbelgelenke
  • Knochenschwund (Osteoporose)
  • Chronische Rückenbeschwerden und Bandscheibenverschleißerkrankungen
  • Beschwerden der Sehnen und des Bandapparates
  • Meniskusbeschwerden
  • Sport-und Unfallverletzungen zur schnelleren Geweberegeneration und Heilung

Wissenschaftliche Studien bestätigen Wirksamkeit

Zahlreiche wissenschaftliche Studien renommierter Universitäten und Forschungseinrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz belegen die Wirksamkeit der MBST-Therapie bei unterschiedlichen Beschwerdebildern.
Umso mehr sind wir stolz, als einizige Praxis in Marburg diese bewährte Therapie anbieten zu können.
Lesen Sie mehr über die Behandlung mit MST.
MBST-Gutachten der Justus-Liebig-Universität Giessen (pdf).
 
 
 
 

Impressum